Natur

Mit einem Klick in die Natur ... kommen Sie mit, ein bisschen Spazierensehen.

Neulich im Wolfental

Hier gibt es in loser Reihenfolge Naturbilder aus dem Gebiet Wolfental zu sehen.

Also immer wieder mal reinschauen, es lohnt sich.

Apollofalter

Der Apollofalter gehört, mit seinen bis zu knapp 8 cm Flügelspannweite, zu den Ritterfaltern. In Deutschland gibt es nur noch ...


Beim Feuersalamander

oder endlich regnet es mal wieder. Schnell auf, ins Lurchi-Land ...

 

Am Federsee

Hier verbringen wir gerne ab und zu ein paar Stunden.

In diesem Naturparadies gibt es ...

Beim Glückswidderchen

Neben dem Apollofalter galt unser Augenmerk in diesem Jahr noch einem weiteren seltenen Schmetterling. Einem Widderchen ...


Rosalia alpina, der Alpenbock

Ein wunderschöner, sehr seltener, Bewohner der Schwäbischen Alb.

Er steht auf der Roten Liste und ...

Flora und Fauna im Mai und Juni 2018

Was gedeiht, blüht und fliegt um diese Jahreszeit im Ländle?

Schon einiges, und dank ..

Frühling 2018

Endlich, nach langen trüben Wintertagen frisches Grün.

Der restliche Schnee ist geschmolzen und ...


Bartmeisen am Federsee

Oktober ist wieder Bartmeisen-Zeit am Federsee.

Ab Herbst stellen die hübschen Schilfbewohner ihre Ernährung von ...

Nach dem Winter am Federsee

Ende Februar bis Mitte März haben wir ein paar schöne Stunden am Federsee. Früh morgens kurz nach Sonnenaufgang, eine feine Rauhreifschicht überzieht noch den…

Winter 2017

"Es schneielet, es beielet es goht en kaldr Wend

Es fliegt a schneeweiß Vegele oms Kepfle jedem Kend" ...


Orchideen auf der Alb

Im Juni 2016 waren wir ein paar Tage auf der Schwäbischen Alb unterwegs und haben ...

Wenn die Märzenbecher läuten ...

...ist der Frühling nicht mehr weit.